SESAM, ÖFFNE DICH!

37 hits Posted on Updated on

WP_20141006_16_52_27_Pro

This morning I thought about, that it always says in the Yoga, “Look inside! There lies the treasure that you’ve always been looking for …” That’s true. But when we discovered it there, we can also look back to the outside, where we see, if we are looking to the bottom of things, nothing more than the same treasure that we see and feel, when we are looking deeply within ourselves. Finally we will see only treasures around us. The initial look inside seems to have the same quality as the magic words “Open Sesame!” It leads us to an unlimited treasury.

Heute Morgen dachte ich darüber nach, dass es ja im Yoga immer heißt, “Schau nach innen! Da liegt der Schatz, den Du schon immer gesucht hast…” Das ist wahr. Aber, wenn wir ihn dort entdeckt haben, können wir auch wieder nach außen schauen, dort sehen wir nämlich, wenn wir den Dingen auf den Grund schauen, nichts anderes als denselben Schatz, den wir sehen und spüren, wenn wir tief in uns selbst schauen. Irgendwann sehen wir nur noch Schätze um uns herum. Der anfängliche Blick nach innen hat die selbe Qualität wie die magischen Worte “Sesam, öffne Dich!” Er führt uns in eine unbegrenzte Schatzkammer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.